• Advertisement

Toneport UX2 - Mit Vista 64 bit kompatibel?

Moderator: Doc

Toneport UX2 - Mit Vista 64 bit kompatibel?

Beitragvon AceTrouble » Dienstag 10. August 2010, 06:27

Hallo!

Ich habe mein Toneport UX2 dreieinhalb Jahre auf meinem Notebook unter Win XP benutzt.
Für mehr Rechen-Power habe ich mir kürzlich einen Acer PC gekauft, der über einen Intel i7 Prozessor und Windows 7 64 bit verfügt.
Funktioniert natürlich gar nicht. Entweder habe ich gar keinen Sound oder alle Audio-Dateien hören sich an, als spielte ich sie über ein kaputtes Radio ab.

Jetzt erwäge ich, Windows Vista 64 bit als OS zu installieren, da auf der line 6 Homepage zumindest für das "Nachfolgemodell" POD Studio UX2 angegeben ist, dass es mit Vista 64 bit kompatibel sei.
Weiß jemand von euch, ob dem wirklich so ist und Vista 64 bit - im Gegensatz zu Win 7 - einwandfrei unterstützt wird?

Zurück zu 32 bit ist für mich keine Option, da ich von den 6 GB RAM Gebrauch machen möchte.

Danke im Voraus.
AceTrouble
New User
New User
 
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. August 2010, 05:52

Re: Toneport UX2 - Mit Vista 64 bit kompatibel?

Beitragvon schmaasmuck » Dienstag 10. August 2010, 12:27

hast du auch den aktuellen Treiber?

schau mal bei Line6.de unter downloads.

der Treiber 4.0.2.7 funzt bei mir mit dem POD X3 Live unter Win7 64 Bit 8GB DDR3 einwandfrei. Da das UX2 denselben Treiber benutzt sollte das doch funktionieren.
Line6 POD HD500, Gibson LP Smartwood, Ibanez SAS36FM, Seagull Cedar S6, Ultimate Ears UE-5, AKG K271
schmaasmuck
Power User
Power User
 
Beiträge: 882
Images: 1
Registriert: Montag 27. Juni 2005, 14:07
Plz/Ort: Westmittelfranken

Re: Toneport UX2 - Mit Vista 64 bit kompatibel?

Beitragvon AceTrouble » Dienstag 10. August 2010, 13:31

Hi!

Ja, ich habe den aktuellesten Treiber (4.0.2.7).
Ich habe auch schon in diversen anderen Foren (u.a. dem offiziellen Line 6) geschaut, und die Probleme mit Win 64 bit scheinen sich speziell auf den Toneport UX2 zu beziehen.

Zu meinem Setup:
Es ist ein Acer Aspire M5811 mit Intel i7 860 CPU,
Intel® H57 Express Chipsatz,
6 GB DDR3 RAM

Die onBoard Soundkarten sind folgende:
- ATI High Definition Audio Device
- Realtek High Definition Audio


Wobei ich mir auch nicht ganz sicher bin, weshalb mein Gerät gleich über zwei Devices verfügt...
Habe beide deaktiviert, nachdem ich den UX2 Driver installiert hatte.


Was mir allerdings ein wenig spanisch vorkommt:
Als ich gestern Abend ein Game zocken wollte, habe ich beide Treiber wieder aktiviert und meine wirklich guten Ultrasone PRO 550 Kopfhörer via 3,5 mm Klinken-Adapter an den Kopfhörer-Input an der Front des Towers angeschlossen.
Nichts. Kein Sound.
Mit meinen billigen MP3 Player Kopfhörern bekam ich hingegen Sound.

Da die Probleme mit Win 7 64 bit nicht selten zu sein scheinen, wollte ich es daher mit Vista 64 bit probieren.
Wäre natürlich gut, vorher auschließen zu können, dass irgendwas mit den Hardware-Komponenten meines Rechners nicht in Ordnung ist.

Beste Grüße
Josh
AceTrouble
New User
New User
 
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. August 2010, 05:52

Re: Toneport UX2 - Mit Vista 64 bit kompatibel?

Beitragvon Maanla » Dienstag 10. August 2010, 17:12

Hallo,

ich benutze auch Win7 64bit mit 6 GB Ram, hab allerdings den Treiber 4.0.2.6.
Das UX2 direkt in einen USB-Port, --> ohne Hub oder sonstiges. Funktioniert tadellos.

Greetz
Benutzeravatar
Maanla
New User
New User
 
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 20. August 2008, 23:15

Re: Toneport UX2 - Mit Vista 64 bit kompatibel?

Beitragvon AceTrouble » Samstag 14. August 2010, 18:00

Habe jetzt (vorerst ?) keine Probleme mehr unter Win 7.

Habe den Treiber deinstalliert, dann die on-board Audio Device nicht nur im Geräte-Manager, sondern auch im BIOS deaktivert. Dann die UX2 Treiber-Version 4.0.2.6 installiert.
AceTrouble
New User
New User
 
Beiträge: 6
Registriert: Dienstag 10. August 2010, 05:52



Ähnliche Themen


Zurück zu Line 6 Computerprodukte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste